Buff

Die Idee für das Buff Schlauchtuch kam Gründer Joan Rojas im Jahre 1971 während einer Motorrad Tour, da er sich vor Wind und Kälte schützen wollte.
Seit 1992 entwickelt Original Buff multifunktionelle Kopfbekleidung und ist mittlerweile weltweiter Marktführer. Den Hauptsitz hat die Firma in Spanien, wo auch die Produkte gefertigt werden.
Neben Funktionalität stehen Qualität und Design klar im Vordergrund. Es werden nur die hochwertigsten Materialien verwendet. Mit ca. 400 verschiedenen Designs ist das Sortiment sehr groß, so dass für jeden das etwas Passendes dabei sein sollte. Ob beim Snowboarden, auf Skitour, auf dem Mountainbike oder wie Gründer Joan Rojas auf dem Motorrad - das Buff ist vielseitig einsetzbar.