Führungstour Blassengrat-Überschreitung

Artikelnummer: AG-0021-xxx

Kategorie: Bergsteigen

Ihr Wunschtermin

520,00 €

inkl. 19% USt.

noch Plätze frei

Bearbeitungszeit: 1 Werktage

Plätze


Beschreibung

Der Blassengrat im Wetterstein ist eine wunderschöne und abwechslungsreiche Gratüberschreitung mit eindrucksvoller Gratkletterei. Der oft sehr ausgesetzte Grat, mit zwei Abseilstellen und seinem berühmten Spreizschritt, steht dem Jubiläumsgrat in nichts nach ? außer in der Länge. Auf der 3 km langen Gratschneide meistern wir Kletterstellen bis zum Schwierigkeitsgrat III. Gute Kondition und Trittsicherheit sind gefragt denn Klettersteig und Stahlseil finden wir hier nicht. Nach ca. 5-6 Stunden Kletterei erreichen wir den Gipfel des Hoch Blassen 2703 Meter. Bei der Gipfelrast genießen wir den Blick ins Reintal, zur Zugspitze und auf die 75 Meter ?kleinere? Alpspitze.

Ablauf:
Treffpunkt ist um 7:45 Uhr an der Alpspitzbahn am Kassenhäusel. Nach der Begrüßung und einem Ausrüstungscheck fahren wir mit der Bahn ins Alpspitzgebiet. Durch den Nordwandsteig erreichen wir den Stuibensee von dort erklettern wir den Hohen Gaif - Ausgangspunkt für den Blassengrat. In den weiteren Stunden befinden wir uns am Blassengrat, bis wir zur Grießkarscharte absteigen. Nun können wir je nach Wetter und Lust entscheiden: Über die Alpspitze und die Ferrata zurück zur Alpspitzbahn oder durchs Grießkar und den bekannten Nordwandsteig zurück zur Bahn.

Hier noch ein paar Eindrücke von der Überschreitung des Blassengrates:

Informationen zu Tour:

  • Dauer: 1 Tag
  • Treffpunkt:  7:45 Uhr an der Alpspitzbahn
  • Teilnehmerzahl:  1 Teilnehmer pro Bergführer
  • Zusatzkosten:
    • Bergbahnen: 25,00 Euro
    • Übernachtung/Verpflegung: -
  • Inbegriffene Leistungen:  Führung durch staatl. Gepr. Berg- und Skiführer
  • Inbegriffene Leihausrüstung: Komplette Kletterausrüstung inkl. Helm, Klettergurt
  • Anforderungen an die Teilnehmer:
    • Kondition:  6 -8 Stunden gehen und klettern im alpinen Gelände
    • Technik: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit
    • Sonstiges: Vorkenntnisse im Klettern
  • Empfohlene Ausrüstung:
    • Bergschuhe (zum Klettern geeignet)
    • wetterfeste Bekleidung
    • leichter Rucksack
    • Essen und Trinken

Abstieg: 2-4 Stunden
Schwierigkeit: schwer sehr schwer
Aufstieg: 6-8 Stunden
Tourencharakter: Alpines Bergsteigen

Erfahrungsberichte (0)

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: