Geführte Mountainbiketour - 3-tägige Karwendel-Wettersteinrunde

Artikelnummer: AG-0603-xxx

Kategorie: Mountainbike

Termine
Wunschdatum für einen individuellen Termin

299,00 €

inkl. 19% USt.

noch Plätze frei

Bitte wählen Sie für diesen Kurs einen Termin aus.


Beschreibung

Die Karwendel- und Wettersteinrunde ist eine 2-Länder-Tour und vereint DIE zwei MTB-Klassiker der Region in einer Tour. Die Runde ist eine konditionell anspruchsvolle Tour entlang traumhafter Bergkulissen am Fuße der Zugspitze und durch das wilde Karwendeltal. Zu meistern sind knackige und lange Anstiege, die durch rasante Abfahrten und Brotzeiten in urigen Hütten belohnt werden.

1. Tag
Von unserem Treffpunkt, dem Kreuzeckparkplatz in Garmisch-Partenkirchen haben wir erst mal ein paar Kilometer zum gemütlichen Einradeln, bevor uns unser erster langer Anstieg zur Hochtörlenhütte erwartet. Etwa 950 hm sind hier zu meistern. Unser Weg führt uns vorbei am malerischen Eibsee immer weiter hinauf zur gemütlichen Hochthörlenhütte, wo wir uns Kaffee und hausgemachten Kuchen mit einem gigantischen Blick auf das Zugspitzmassiv schmecken lassen.
In einer rasanten Abfahrt geht es über die geteerte Straße hinab nach Ehrwald, wo schon unser zweiter und letzter Anstieg des Tages auf uns wartet. Wir radeln über die großteils geteerte Forststraße hinauf zur Ehrwalder Alm und nach weiteren 550 hm und einer kurzen Abfahert haben wir unsere heutige Unterkunft, die urige Hämmermoosalm erreicht. (1500hm, 34km)

2. Tag

Nach einem kurzen morgendlichen Anstieg zum warm werden, können wir es entlang des Gaisbachs inmitten nahezu unberührter Natur- und Bergkulisse, vorbei an wunderschönen Almwiesen hinab ins Leutaschtal erstmal etwas entspannter angehen lassen. Denn bis Scharnitz haben wir nun keinen wesentlichen Anstieg mehr zu meistern. Allerdings geht es hier dann recht zügig zur Sache! Wir radeln den ersten steilen Anstieg hinauf, bevor es immer leicht bergan tiefer und tiefer ins wildromantische Karwendeltal geht.
Da das beste ja bekanntlich zum Schluss kommt, haben wir vor dem Karwendelhaus nochmal einen steilen Anstieg zu meistern, auf nur 5km geht es knappe 500hm hinauf zum Karwendelhaus. Hier können wir endlich unsere wohlverdiente Unterkunft beziehen und den Abend bei einer urigen Brotzeit und phantastisch wildem Bergpanorama ausklingen lassen. (1200hm, 47km)

3. Tag
Nach dem Frühstück dürfen wir uns auf eine rasante Abfahrt über holprige Schotterpisten freuen. Über 400hm geht es nun hinab in den kleinen Ahornboden, von wo aus es dann gemütlich weiter nach Hinterriss geht. Hier lässt der Hauptanstieg des heutigen Tages nicht lange auf sich warten! Steil hinauf geht es über 660hm zur Vereiner Alm, wo wir uns unter der gigantischen Kulisse der Karwendelberge eine ordentliche Brotzeit verdient haben. Schon bald geht es über Forstwege hinab nach Mittenwald und nochmal bergauf, vorbei an den kristallklaren Bergseen Lautersee und Ferchensee zum Schloss Elmau. Von hier aus radeln wir ohne weitere wesentliche Anstiege zu unserem Ausgangspunkt am Kreuzeckparkplatz zurück. (1030hm, 55km)

In den vergangenen drei Tagen haben wir weite Teile des Wetterstein- und Karwendel-Gebirges hinter uns gelassen, abgelegene Berglandschaften durchquert und ein unvergessliches Mountainbike-Abenteur genossen. 

Informationen zur Tour:

  • Dauer: 3 Tag
  • Treffpunkt: 08:30 Uhr am Parkplatz der Kreuzeckbahn
  • Mindestteilnehmerzahl: min 3 Personen
  • Zusatzkosten:
    • Bergbahnen: -
    • Übernachtung/Verpflegung:
      • Übernachtung Berggasthof Alpenglühn mit HP: ca 60,00€
      • Übernachtung auf dem Karwendelhaus mit HP: ca 60,00€
    • Zugfahrten: -
    • Sonstige Eintritte: 
  • Inbegriffene Leistungen: Führung durch Bikeguide, Trailscout DIMB
  • Inbegriffene Leihausrüstung: keine
  • Anfordreungen an die Teilnehmer:
    • Kondition: für 6-7 Stunden pro Tag 
    • Fahrtechnik: mittel
    • Schwierigkeit: bis S1
  • Empfohlene Ausrüstung:
    • Mountainbike
    • Fahrradhelm
    • Fahrradhandschuhe
    • Rucksack
    • Protektoren
    • Getränke
    • Brotzeit
  • Land: Deutschland/Österreich

Abfahrt: 1000 - 2000Hm
Schwierigkeit: schwer
Aufstieg: 4-6 Stunden
Unterkunft: mittel gehoben
Tourencharakter: Mountainbike

Erfahrungsberichte (0)

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: