Lowe Alpine - Rucksäcke der Extraklasse

Der Grand-Teton-National Park in den USA war der Ort, an dem die Brüder Greg und Jeff Lowe das erste Mal einen Haken klippten, und er sollte auf ewig mit der Firma Lowe Alpineverbunden bleiben, denn die Umrisse des Grand Teton stellen heute wie damals das Lowe Alpine Logo dar.     
1967 begannen die beiden Brüder in einem Schuppen in Colorado ihre eigenen Rucksäcke herzustellen. Selbst in Fels und Eis unterwegs, waren die zwei selbst ihre größten Kritiker und konnten so Rucksäcke entwickeln, die ihrer Zeit weit voraus waren. Vom innenliegenden Rucksack-Gestell über den ersten speziellen  Damen-Rucksack bis hin zum verstellbaren Rückensystem, und nebenher Kletter-Hartware wie Steigeisen und den ersten Tuber, die Lowe Brüder entwickelten die innovativsten Systeme, die bis heute maßgeblich entscheidend sind für die Entwicklungen in der Outdoor Industrie. 
Seit 2010 Teil von Equip Outdoor Technologies mit Sitz in Kendal, UK, wird Lowe Alpine heute in über 40 Ländern weltweit vertrieben.

Produktempfehlungen unserer Bergführer

Lowe Alpine - Alpine Superlight 30 Lowe Alpine - Descent 35

Wie der Name schon sagt, besticht der Ascent Superlight 30L durch sein unglaublich geringes Gewicht von 540g; 50 Jahre Erfahrung im Rucksack Design fließen hier mit ein und gestalten einen treuen Begleiter für alpine Touren, wenn jedes Gramm zählt. Das 100Denier Ripstop Material ist robust und durch die TriShield Imprägnierung stark wasserabweisend, die laminierte Trägerkonstruktion gewährt maximale Bewegungsfreiheit im Schulterbereich.  Das einzigartige HeadLocker System erlaubt ein schnelles und einfaches Verstauen der Eisgeräte auch mit Handschuhen und die herausnehmbare Rückenplatte lässt sich schnell in eine Sitzgelegenheit umbauen. Der Ascent ist somit die erste Wahl für alle, die  schnell und leicht unterwegs sein wollen, ob im Schnee, Eis oder Fels.

Der Descent von Lowe Alpine ist ein Rucksack, der Dich beim Freeriden oder beim Tourengehen begleitet. Vom Design angelehnt an die Alpin- und Bergrucksack-Linie, bringt er alle nur denkbaren Features mit, um neben Deinem LVS-Equipment auch Wechselhemd, Trinkblase und Skibrille sicher zu verstauen. Tollen Komfort bringt die laminierte Konstruktion von Schulterträgern und Hüftgurt, und die weich gepolsterte Rückenplatte dient zusätzlich Deinem Schutz bei Stürzen. Der Zugriff zum Hauptfach über die U-förmige Reißverschluss-Öffnung am Rückenteil ermöglicht Dir ein komplettes Öffnen des Rucksacks, ohne dabei den Rucksack mit dem Tragesystem in den Schnee legen zu müssen. Eine Isolierung für den Schlauch des Trinksystem verhindert, dass Dein Trinksystem zufriert. Im Frontfach finden Schaufel und Sonde ihren Platz und du findest dort das mitgelieferte Netz für Deinen Skihelm. Eine gepolsterte Tasche für Deine Skibrille schont die Brille und bietet außerdem genug Platz für Handy&Co. Die Front des Descent ist dank TPU-Coating besonders robust und bietet Aufnahme für Snowboard, Schneeschuhe und Ski.