Snowpulse

Die im 2006 gegründete Schweizer Firma Snowpulse ist in der Nähe vom Freeride-Mekka Verbier beheimatet. Sie entwickelt und produziert Rucksäcke mit einem integrierten Lawinenairbag-System. Die Entwicklungen von Snowpulse basieren auf drei Maximen, welche die Überlebenschancen im Fall einer Lawine erhöhen: Vermeidung einer Komplettverschüttung – Reduktion der Verschüttungsdauer – Reduktion von mechanischen Verletzungen. Über die letzen Jahre konnte Snowpulse sich erfolgreich auf dem Markt behaupten und ist mittlerweile in 18 Ländern vertreten. Während der Produktionszeit beschäftigt die Firma rund 20 Mitarbeiter.