Auslandskrankenversicherung

Für den Fall der Fälle empfehlen wir allen unseren Gästen vor der Teilnahme an einem Kurs bzw. einer Führung im Ausland den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung. In welchem Land die jeweiligen Kurse stattfindet können Sie am Ende der jeweiligen Kursbeschreibung unter dem Punkt "Land in dem der Kurs stattfindet" sehen.

Unser Partner in diesem Bereich ist die DEVK. Hier wird eine weltweit gültige Auslandskrankenversicherung für Reisen mit einer Dauer bis zu 42 Tagen angeboten. Die Jahresprämie dieser Versicherung ist wie folgt gestaffelt:

  • für Personen bis zur Vollendung des 60. Lebensjahres --> Jahresprämie 7,50 Euro
  • für Personen bis zur Vollendung des 70. Lebensjahres --> Jahresprämie 15,00 Euro
  • nach dem 70. Lebensjahr --> Jahresprämie 22,50 Euro

Diese Versicherung ist ein Jahr gültig und verlängert sich automatisch jeweils um ein Jahr, wenn die versicherte Person diese nicht aufkündigt.

Folgende Versicherungsleistungen sind inbegriffen:

  • 100% Krankheitskosten für:
    • ärztliche Behandlung,
    • Arznei- und Verbandsmittel,
    • Heilmittel,
    • Röntgen-, Strahlenbehandlung und -diagnostik,
    • Schmerzstillende Zahnbehandlungen und Zahnfüllungen,
    • stationäre Behandlung von nicht vorhersehbaren, akut auftretenden Schwangerschaftskomplikationen
    • Gehstützen und Liegeschalen,
    • Transport zur stationären Behandlung;
  • 100% Rücktransportskosten
  • 100% Kosten der Überführung im Falle des Ablebens (bis 10.000 Euro);
  • Freie Arztwahl im Ausland;
  • Freie Wahl des Krankenhauses im Falle der Notwendigkeit einer stationären Heilbehandlung;

Die genauen Versicherungsbedingungen entnehmen Sie bitte den jeweils aktuellen "Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Auslandsreisekrankenversicherung (AVB/R2)"

So schließen Sie die Versicherung ab:

  1. Sie schließen die Versicherung direkt bei uns in der Bergschule in der Bahnhofstraße 4 ab und wir leiten diese an die DEVK weiter.
  2. Sie schließen die Versicherung direkt bei der DEVK Online ab.