Privatführung: Eisklettern am "Häselgehrfall WI4" bei Ehrwald

Artikelnummer: AG-0560-xxx

Kategorie: Eisklettern

Ihr Wunschtermin

379,00 €

inkl. 19% USt.

noch Plätze frei

Bearbeitungszeit: 1 Werktage

Plätze


Beschreibung

Der Häselgehrfall bei Ehrwald ist der perfekte Eisfall um mit Anfängern den Einstieg ins Eisklettern in Mehrseillängentouren üben. Er ist quasi direkt von der Straße aus erreichbar und bietet mit der vergleichsweise moderaten Schwierigkeiten und den großen Zwischenstufen hier ein perfektes Übungsgelände.

Der "Häselgehrfall" ist mit der Schwierigkeit WI 4 eine vergleichsweise leichte Eistour.

Informationen zur Tour:
  • Dauer: 1 Tag
  • Treffpunkt: 09:00 Wanderparkplatz bei kleiner Holz-Brücke 1km vor Ehrwald 
  • Teilnehmerzahl: 1-2 Teilnehmer (der Preis ist pro Führung zu verstehen und beträgt bei 2 Teilnehmern 379,00 Euro)
  • Leistungen:
    • Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer der Alpinschule Garmisch
    • Leihausrüstung: Eisgeräte, Steigeisen, Klettergurt, Helm und komplette LVS-Ausrüstung
  • Zusatzkosten: -
  • Empfohlene Ausrüstung:
    • angepasste warme Winter-Bekleidung
    • Steigeisenfeste, warme, wasserdichte Bergstiefel
    • Thermoskanne
    • Energieriegel
  • Anforderungen
    • Technik: -
    • Kondition: -
    • sonstiges: -
  • Land: Deutschland

Schwierigkeit: leicht
Abstieg: 1-2 Stunden
Aufstieg: 4-6 Stunden
Tourencharakter: Eisklettern

Erfahrungsberichte (1)

Durchschnittliche Bewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Eisklettern in der Sonne - einfach herrlich!

Ich war vor diesem Kurs schon zwei Tage im Eis und wollte mir jetzt von deinem erfahrenen Bergführer noch einmal alle Tipps und Tricks im Eis zeigen lassen. Mit dem Häselgehrfall lag ich hier genau richtig. Eisklettern in der Sonne - was will man mehr.
Schöne Grüße nach Garmisch und bis nächsten Winter!

., 15.02.2017
Einträge gesamt: 1