Klettersaison in den talnahen Klettergärten zu Ostern eröffnet

17.04.2019 17:11

Die ersten milden Vorboten des Frühlings haben sich nun pünktlich zu Ostern in angenehm warme Tage gewandelt und uns ermöglicht, die Klettersaison am Fels zu eröffnen. So konnte gestern in Oberammergau im Klettergarten „Frauenwasserl“ der erste Kletterkurs für Einsteiger am Fels in diesem Jahr stattfinden. Für die Teilnehmer war es ein toller Tag mit viel Sonnenschein und lehrreichen Klettererfahrungen.

Aktuell liegt nordseitig in den Bergen weiterhin recht viel Schnee, sodass die meisten alpinen Klettersteige und auch alpine Klettertouren im Werdenfelser Land noch nicht möglich sind. Auch viele Bergbahnen sind noch bis Mai geschlossen. Die Bedingungen im Tal lassen zumindest südseitig bereits schöne Kletterrouten zu und wir freuen uns, den Winter nun führungstechnisch damit endgültig zu verabschieden und die Klettersaison ausrufen zu können.

Solltet Ihr Euch ebenfalls bereits im Kletterfieber befinden oder einfach nur erste Klettererfahrungen sammeln wollen, nehmen wir Euch gerne auf einen unserer Kurse mit:

Kletterkurs am Fels für Einsteiger buchen

Intensivkletterkurs am Fels für Einsteiger (2 Tage) buchen

Selbstverständlich stellen wir Ihr Euch auch jederzeit einen privaten Bergführer zur Verfügung, der individuell auf Euer Niveau und Eure Wünsche eingeht. Sprecht uns einfach an, wir freuen uns auf Euch!

Euer Team der Alpinschule Garmisch