2-Tageskurs - Orientierung im Gebirge

Artikelnummer: AG-0038-xxx

Kategorie: Alpinlehrgänge

Termine

175,00 €

Endpreis*

noch Plätze frei
Bitte Termin auswählen
"Nur wenn man weiß, wo man sich gerade befindet, kann man seinen Weiterweg sicher antreten." Dieser Spruch mag sowohl auf das gesamte Leben zutreffen, gilt jedoch auch uneingeschränkt dann, wenn wir uns im Gebirge oder in nicht so dicht besiedelten Ländern wie z.B. Norwegen oder Schweden fortbewegen.
Wenn man immer grob weiß wo man sich gerade befinde, kann man seine Tour sehr entspannt und stressfrei bestreiten, auch wenn einmal etwas Unvorhergesehenes passiert, wie z.B. der Heranzug eines Gewitters. Man kann immer genau sagen wie lange es noch bis zur nächsten Unterkunft, bis zum nächsten Abzweig, bis zu einem etwaigem Notabstieg usw. ist.
Während dies in urbanem Gebiet heutzutage aufgrund von Smartphone und Google Maps sehr einfach ist und ich quasi immer nur dem Pfeil folgen muss, gestaltet sich die Lage im Gebirge oder in Ländern ohne gute Netzabdeckung grundlegend anders.

In dem 2-tägigen Kurs werden sehr viele Möglichkeiten der Orientierung aufgezeigt und parktisch geübt. Wir befassen uns hier sowohl mit den modernen, digitalen Orientierungsmöglichkeiten mittels Smartphone und GPS-Gerät, widmen uns allerdings auch in großem Umfang den klassichen, "analogen" Möglichkeiten sich mit Karte, Kompass, Höhenmesser und Uhr zurecht zu finden. Zusätzlich bedienen wir uns noch den Informationen, die uns Mutter Natur zur Verfügung stellt, wie z.B. Vegetation, Sonne, Mond und Sterne.

Während des Kurses bergwandern wir stets im wunderschönen Gebirge der Werdenfelser Alpen. Nachdem wir uns anfangs noch stets auf markierten, leichten und mittelschweren Wanderwegen sowie Steigen bewegt haben, wagen wir auch immer wieder Ausflüge in die wilde unberührte Berglandschaft abseits der Wege. Nach diesem 2-tägigen Intensivkurs, wird jeder Teilnehmer den Umgang mit Karte, Kompass und GPS beherrschen und vieles über die natürlichen Orientierungsmöglichkeiten in der Natur wissen. 

Der Kurs richtet sich also an alle, die zum einen oft im Gebirge unterwegs sind und sich hier besser orientieren können möchten, spricht aber auch alle Trekker an, die viel in weniger dicht besiedelte Länder reisen.


Informationen zur Tour:

  • Dauer: 2 Tage
  • Treffpunkt: 8:30 Uhr am vereinbarten Treffpunkt
  • Stützpunkte für diesen Kurs: Kreuzeckhaus oder Weilheimer Hütte
  • Mindestteilnehmerzahl: 3 Teilnehmer
  • Zusatzkosten:
    • Bergbahnen: -
    • Übernachtung/Verpflegung: ca 50,00€
    • Zugfahrten: -
    • Sonstige Eintritte:
  • Inbegriffene Leistungen:
    • Kursführung durch staatl. gepr. staatl. gepr. Bergwanderführer
    • Infomaterialien zur Orientierung
  • Inbegriffene Leihausrüstung: 
    • Kartenmaterial
  • Anforderungen an die Teilnehmer:
    • Kondition: 5-6 Stunden langsames Bergwandern im alpinen Gelände
    • Technik: Trittsicherheit
    • Sonstiges: -
  • Benötigte Ausrüstung: (komplette Ausrüstungscheckliste folgt bei Buchung) 
    • Bergschuhe
    • wetterfeste Bekleidung
    • Rucksack
    • Kompass (kann auf dem Kurs käuflich erworben werden)
    • Planzeiger (kann auf dem Kurs käuflich erworben werden)
    • wasserdichte Kartenhülle (kann auf dem Kurs käuflich erworben werden)
    • Schreibzeug
  • Land: Deutschland






Keywords zu diesem Kurs:
Orientierung, Orientierung im Gelände, Orientierung mit Karte Kompass, Orientierung mit GPS, Karten lesen lernen, Orientierungskurs, Vorwärts einschneiden, Rückwarts einschneiden, seitlich abschneiden, Karte und Kompass, Sternenbilder lesen, Orientierung mit Smartphone, GPS-Training, Orientierung im Gebirge, Orientierung bei Nebel


Schwierigkeit: leicht
Tourencharakter: Bergwanderung
Unterkunft: mittel

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Der von Ihnen ausgewählte Termin ist leider bereits ausgebucht!

Gerne benachrichtigen wir Sie aber umgehend, wenn für diesen Zeitraum wieder ein Platz frei wird.
Bitte tragen Sie hierzu einfach Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf "Benachrichtigung anfordern".