Spannende Familien-Klettersteigtour über die Schöngänge auf den Bernadeinkopf

Artikelnummer: AG-0025-xxx

Kategorie: Klettersteige

Termine

79,00 €

inkl. 19% USt.

noch Plätze frei

Bitte wählen Sie für diesen Kurs einen Termin aus.


Beschreibung

Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie? Und das auch noch gut erreichbar im Hochgebirge? Direkt unterhalb der majestätischen Alpspitze ist dies möglich. Unsere Besteigung des Bernadeinkopfs (2143m) ist eine wunderbare Mischung aus Abenteuer, sportlicher Herausforderung und Entspannung für die ganze Familie.

Für unseren Bergausflug treffen wir uns in der Früh auf dem Parkplatz der Alpspitzbahn. Mit dieser schweben wir über wilde Berghänge und tiefe Schluchten hinauf bis zur Bergstation Osterfelderkopf. Nach einem kurzen Ausblick auf das malerische Oberland beginnen wir mit unserem kurzen Abstieg Richtung Schöngänge.

Die Schöngänge bezeichnen den Weg, welcher uns auf den Gipfel des Bernadeinkopfs bringt. Er schlängelt sich über kleine Bänder und kurze, mit einem Drahtseil versicherte Kletterpassagen nach oben. Hier ist Spannung für Groß und Klein garantiert! Oben auf dem Gipfel angekommen warten schon die Brotzeitgeier, die ihren Anteil an unserer wohlverdienten Brotzeit haben wollen.
Gestärkt und ausgeruht geht´s an den Abstieg. Nach einer kurzen Querung unterhalb der beeindruckenden Ostflanke der Alpspitze biegen wir nach rechts in den Nordwandsteig ab. Oftmals kann man von dort dem Treiben der Kletterer in der nahen Nordwand zuschauen. Nach ein paar kurzen gesicherten "Krax´l"-Passagen? heißt es dann für alle "Kopf einziehen"?!  Zurück auf der Bergstation Osterfelderkopf wärmen wir uns auf der Sonnenterrasse bei einem Apfelstrudel und einer heißen Schokolade wieder auf.
Müde, aber voll mit neuen Erfahrungen und Eindrücken schweben wir zum Abschluss unserer Tour mit der Gondel wieder sanft zurück ins Loisachtal.

Nach der Buchung des Kurses erhalten Sie eine detaillierte Anfahrtsskizze mit Parkmöglichkeiten, eine Ausrüstungscheckliste sowie weitere Informationen rund um die Tour.

Informationen zur Tour:

  • Dauer: 1 Tag (8:45 - ca 14:30)
  • Treffpunkt: Parkplatz der Alpspitzbahn
  • Mindestteilnehmerzahl: 5
  • Zusatzkosten:
    • Bergbahnen: 27,00€ Alpspitzbahn (Berg- und Talfahrt)
    • Übernachtung/Verpflegung: -
    • Zugfahrten: -
    • Sonstige Eintritte: -
  • Inbegriffene Leistungen: Führung durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer + Einweisung in den Umgang mit Klettersteigausrüstung
  • Inbegriffene Leihausrüstung: Komplette Klettersteigausrüstung inkl. Helm, Klettergurt, Klettersteigset
  • Anforderungen an die Teilnehmer:
    • Kondition: ca. 2 Stunden Aufstieg und 1,5 Stunden Abstieg in alpinem Gelände
    • Technik: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit
    • Sonstiges: Mindestalter 6-7 Jahre (abhängig vom Entwicklungsstand)
  • Empfohlene Ausrüstung:
    • knöchelhohe Bergschuhe
    • wetterfeste Bekleidung
    • leichter Rucksack
  • Land: Deutschland

Schwierigkeit: leicht mittelschwer
Abstieg: 1-2 Stunden
Aufstieg: 2-4 Stunden
Tourencharakter: Alpines Bergsteigen Klettersteig

Erfahrungsberichte (1)

Durchschnittliche Bewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Super schöne Klettersteigrunde - beeindruckend

Wir haben mit unserer Familie die Klettersteigrunde über die Schöngänge gemacht. War ein sehr beeindruckendes Erlebnis unter der mächtigen Alpspitze. Die Kinder waren einfach nur begeistert und möchten jetzt immer wieder kraxeln gehen. Vielen Dank an unseren netten Bergführer Stephan.

., 16.02.2017
Einträge gesamt: 1