Winterbegehung Jubiläumsgrat (1-2 Tage)

Artikelnummer: AG-0612-xxx

Kategorie: Winterbergsteigen

Wunschtermin

599,00 €

Endpreis*

noch Plätze frei

Bearbeitungszeit: 1 Werktage

Plätze


Mit fast 6 Kilometer Gratlänge und unzähligen Kletterpassagen zwischen 3000m und 2600m ü.d.M. ist der Jubiläumsgrat schon im Sommer eine echte Herausforderung. Bei guten Verhältnissen kann er aber auch im Winter zur einmaligen Naturerfahrung werden.

Ablauf:
Wenn die Verhältnisse passen, geht's los. Wir treffen uns am Kassenhäuschen der Eibseeseilbahn. Nach dem Ausrüstungscheck gondeln wir zu unserem Ausgangspunkt, dem Zugspitzgipfel auf fast 3000m hinauf. Ab jetzt sind wir auf uns allein gestellt und genießen die Einsamkeit des winterlichen Hochgebirges. Die klare Winterluft ermöglicht uns ein einmaliges Panorama vom Großglockner bis zur Bernina. Nach einem anstrengenden und befriedigenden Klettertag gönnen wir uns die Talfahrt mit der Osterfelderseilbahn.

Eine Begehung ist von den örtlichen Schnee- und Lawinenverhältnissen abhängig.

Informationen zur Tour:

  • Dauer: 1 - 2 Tage
  • Bei Übernachtung in der Biwakschachtel und somit 2 Tagen für die Begehung, ist ein Aufpreis i.H. von 200,-€ zu entrichten.
  • Treffpunkt: 07:30 Uhr an der Eibseeseilbahn Richtung Zugspitzgipfel
  • Stützpunkt/Hütte: -
  • Mindestteilnehmerzal: 1 Teilnehmer pro Bergführer
  • Zusatzkosten:
    • Bergbahnen: Fahrten mit der Eibsee- und Osterfelderseilbahn
    • Übernachtung/Verpflegung: -
    • Zugfahrten: -
    • Sonstige Eintritte: -
  • Inbegriffene Leistungen: Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Inbegriffene Leihausrüstung: Steigeisen, Kletterausrüstung
  • Anforderungen an die Teilnehmer:
    • Technik: Erfahrung im Steigeisengehen und Klettern bis zum III. Grad UIAA
    • Kondition: sehr gute Kondition für 7 - 10 Stunden Klettern in 2500m - 3000m Höhe
    • Sonstiges: -
  • Empfohlene Ausrüstung:
    • Steigeisenfeste, warme Bergstiefel
    • Klettergurt, Helm, Karabiner
    • warme Handschuhe
    • Mütze
    • Primaloft- oder Daunenjacke
    • Gamaschen
    • heiße Getränke
    • Proviant
  • Land: Deutschland/Bayern

Unterkunft: sehr einfach
Abstieg: 2-4 Stunden
Schwierigkeit: schwer sehr schwer
Aufstieg: mehr als 8 Stunden
Tourencharakter: Alpines Bergsteigen

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Der von Ihnen ausgewählte Termin ist leider bereits ausgebucht!

Gerne benachrichtigen wir Sie aber umgehend, wenn für diesen Zeitraum wieder ein Platz frei wird.
Bitte tragen Sie hierzu einfach Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf "Benachrichtigung anfordern".